Dein Einsatz zählt!

So kannst du dich für die Umwelt in Solothurn engagieren.

Jetzt mitwirken

Mission für Natur und Umwelt

Der WWF will die weltweite Zerstörung der Umwelt stoppen und eine Zukunft gestalten, in der Mensch und Natur in Harmonie miteinander leben. Für diese Mission setzen sich in Solothurn rund 7000 WWF-Mitglieder ein, davon über 1000 Kinder und Jugendliche.

Für eine weltweite Artenvielfalt

Mit der Unterstützung unserer Mitglieder setzt sich der WWF dafür ein, die weltweite Biodiversität zu erhalten, vor allem in sechs der wichtigsten Ökoregionen der Welt:

Amazonas

Atlantikwald

Madagaskar

Mekong

Korallendreieck

Kaukasus

In der Schweiz setzt sich der WWF für den Schutz des Alpenraums ein.

Klimaschutz und nachhaltige Nutzung der Ressourcen

Der WWF kämpft dafür, die Nutzung natürlicher Ressourcen auf ein nachhaltiges Niveau zu reduzieren. Der ökologische Fussabdruck der Menschheit muss deutlich kleiner. Das trägt auch zum Schutz des Klimas bei. Zur Erreichung dieses Ziels will der WWF den Ausstoss von Treibhausgasen in der Schweiz und weltweit reduzieren:

  • In der Schweiz: bis 2020 minus 40 Prozent gegenüber 1990
  • Weltweit: bis 2050 um 50-85 Prozent gegenüber 1990.

Darüber hinaus wollen wir die nachhaltige Produktion von Holz und Fisch steigern und die weltweite Ökologisierung der Produktion von ausgewählten Handelsgütern vorantreib

Konsequenter Einsatz für die Natur in Solothurn

Mit Hilfe von unseren Mitglieder und zahlreichen Freiwilligen setzen wir uns auch im Kanton Solothurn für die Natur und Umwelt ein:

für eine umweltfreundliche Energiepolitik

für die Artenvielfalt

für naturnahe Gewässer

für eine nachhaltige Raumplanung

Gemeinsam mit unseren Mitgliedern und Partnern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft können wir einen grossen Beitrag zum Schutz der Umwelt in unserem Kanton, in der Schweiz und weltweit leisten.

 

Du kannst auch mitwirken!

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print